Hausschuhe häkeln

Hausschuhe häkeln

Anleitung von Parivonne

  

Mit meiner Häkelanleitung kannst du schnell und einfach Hausschuhe für den Winter häkeln.

Zuerst häkelst du nach meiner Anleitung “Kreis häkeln” solange bis der Umfang des Kreises etwas größer als dein Fußumfang ist (linkes Bild). Bei meiner Fußgröße ist das bis Ende der 8.Runde (58 feste Maschen).

Dann muss der Umfang wieder schmaler werden.

Häkel dafür jede 4 und 5 Masche zusammen. Bei mir sind es dann 47 feste Maschen.

Wenn es noch nicht anliegt, wie im rechten Bild, dann jede 4 und 5 Masche zusammenhäkeln. Bei mir sind es dann 38 feste Maschen.

  

Dann in jede Masche der Vorrunde je 1 feste Masche, bis die Zehen nicht mehr zu sehen sind (linkes Bild). Bei meiner Fußgröße sind es 6 Runden mit je 38 festen Maschen.

Zuletzt mehrere Reihen mit Stäbchen (in beide Maschenglieder anders wie beim Kreis) häkeln. Die Anleitung für Stäbchen findest du hier: Stäbchen. Bei mir sind es 12 Reihen mit je 27 Stäbchen (Fußgröße 36/37).

Die Ferse zusammennähen, wie auf dem rechten Bild. Noch nicht den Faden verknoten und vernähen. Probier zuerst den Schuh an, wenn er zu weit oder eng ist, kannst du die Naht noch einmal auftrennen. Dann lässt du Stäbchen-Reihen weg oder häkelst welche dazu.

 

Da meine Hausschuhe bei mir doch etwas zu groß geworden sind und vom Fuß rutschen, habe ich diesen weißen Rand aus festen Maschen gehäkelt und darin befindet sich ein Gummi.

Wenn dir die Anleitung gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine kleine Spende (z.B. 5 Cent). Klick einfach auf Spenden und dann kannst du selbst die Spendenhöhe auswählen.

Liebe Grüße von Parivonne