Erdbeere und Zuckerguss

2014-12-01 21.56.24_ErdberreDas brauchst du:  weiße Wolle (Lauflänge=110m-50g), rote und grüne Wolle (Lauflänge=160m-50g), braune Perlen, Häkelnadel 2mm , Nadel und Schere.

Maschenarten: Luftmasche, Kettmasche, Feste Masche und Stäbchen

Die  Erdbeere und der Zuckerguss sehen schöner aus, wenn du glatte und glänzende Wolle verwendest. Für den Zuckerguss sollte die Wolle  dicker als die rote und grüne sein.

Anleitung von Parivonne

Zuckerguss

01_2014-12-14 19.43.33_Erdbeere und Zuckerguss  2014-12-14 19.45.38_01_Stäbchen  2014-12-14 19.47.21_07_Stäbchen

Die erste Luftmasche festziehen, siehe Erklärung: Anfangsschlinge und Luftmasche und dann werden 56 Luftmaschen gehäkelt (linkes Bild). In die 3 Luftmasche ein Stäbchen häkeln (mittleres Bild: in die Luftmasche über meinem Daumen), Erklärung siehe Stäbchen. Die ersten 2 Luftmaschen werden als ein Stäbchen gezählt, somit ist das zweite Stäbchen der Reihe fertig gehäkelt (rechtes Bild). Weiterlesen