Augen häkeln – Smokey Eyes

Anleitung von Parivonne

Du brauchst für die Augen:
– schwarzen Garn 4fach, Länge ca.1,20m
– hellblauer Garn 4fach, Länge ca.60cm
– weißer Garn 4fach, Länge ca.60cm
– Häkelnadel 1,5 mm.

    

Linkes Auge

1) Schwarz: Zuerst machst du eine Anfangsschlinge und 5 Luftmaschen, dann mit 1 Kettmasche zu einem Kreis verbinden. In die nachfolgende Masche des Luftmaschenring 2 feste Masche häkeln, in die nächste Masche wieder 2 feste Masche und in die nächste 2 feste Maschen. Weiterlesen

Advertisements

Augen für Drache häkeln

Anleitung von Parivonne

Augen Ohnezahn gehäkelt_01_2015-05-01 19.18.55  Augen Ohnezahn gehäkelt_02_2015-05-01 19.21.53  Augen Ohnezahn gehäkelt_03_2015-05-01 19.26.00

Du brauchst für die Augen:
– schwarzen Garn 4fach, Länge ca.50cm
– gelben Garn 4fach, Länge 100cm
– Häkelnadel 1,5 mm.

Gelb: Zuerst machst du eine Anfangsschlinge und 8 Luftmaschen (mittleres Bild). Dann häkelst du in die 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus 1 feste Masche, in die nächste Masche 1 halbes Stäbchen und in die nächste 1 Doppelstäbchen (rechtes Bild).

Augen Ohnezahn gehäkelt_04_2015-05-01 19.27.45  Augen Ohnezahn gehäkelt_05_2015-05-01 19.28.21  Augen Ohnezahn gehäkelt_06_2015-05-01 19.28.57

Schwarz: Zuerst eine Anfangsschlinge, diese ziehst du durch die gelbe Schlinge (linkes und mittleres Bild). Dann 1 Umschlag und den Faden durch die schwarze Schlinge, den gelben und schwarzen Faden leicht festziehen (mittleres und rechtes Bild). Weiterlesen

Süße Augen für Pony häkeln

Anleitung von Parivonne

01_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 15.34.50  02_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 14.39.52  03_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 12.58.06

Du brauchst für die Augen:
– schwarzen Garn 4fach, Länge 80cm
– gelben Garn 4fach, Länge 80cm
– grünen Garn 4fach, Länge 150cm (z.B. Gütermann CA02776 glänzend grün)
– Häkelnadel 1,5 mm.

Grün: Beginne mit der Anfangsschlinge und häkel dann 2 Luftmaschen (rechtes Bild).

04_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 12.59.36  05_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 13.02.33  06_Amigurumi Augen süß häkeln_2016-05-08 13.06.11

In die 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus, insgesamt 4 feste Maschen häkeln (linkes Bild).
In jede Masche immer 2 feste Maschen häkeln = 8 feste Maschen (mittleres Bild).
In jede Masche immer 2 feste Maschen häkeln = 16 feste Maschen (rechtes Bild). Weiterlesen

Ohren häkeln

Ohren häkeln

 

A) Für den Fuchsschal mit rotbrauner Wolle häkeln:

1.Reihe:
Der Anfangsfaden ist 50cm lang, dann eine Anfangsschlinge + 11 Luftmaschen. In die 2.Luftmasche von der Häkelnadel aus das erste Stäbchen der Reihe häkeln. Dann sind es insgesamt 10 feste Maschen + 1 Luftmasche (linkes Bild).
2.-3.Reihe:
2 Reihen mit je 10 festen Maschen + 1 Luftmasche häkeln (auch noch linkes Bild).
4.Reihe:
Dann 1 Masche auslassen (linkes Bild) und 7 feste Maschen häkeln, dann wieder 1 Masche auslassen. Am Ende dieser Reihe 1 feste Masche in die letzte Masche (rechtes Bild, wo Häkelnadel drin steckt)+ 1 Luftmasche. Weiterlesen

Füße häkeln

 Anleitung von Parivonne

    

Anfangsfaden kurz und 5 Luftmaschen häkeln. In die 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus beginnend 2 Reihen mit je 4 feste Maschen + 1 Luftmasche am Ende jeder Reihe häkeln. Es wird immer in beide Maschenglieder (rechtes Bild, also in beide Schlingen) gehäkelt!
Linkes Bild:
Jetzt wird rundherum gehäkelt. 2 feste Maschen in die Seite wo die Nadel hinzeigt, 4 feste Maschen in die Seite wo die Häkelnadel hinzeigt, 2 feste Maschen gegenüber liegende Seite der Nadel und 4 feste Maschen in die gegenüber liegende Seite der Häkelnadel.
Mittleres Bild:
12 feste Maschen rundherum häkeln.
1) Rechtes Bild:
1 feste Masche wo die Häkelnadel drin steckt und 1 Kettmasche wo die Nadel drin steckt.

    

2) Linkes Bild:
Häkelarbeit umdrehen. 1 feste Masche wo die Häkelnadel drin steckt und 1 Kettmasche wo die Nadel drin steckt.
3) Mittleres Bild:
Häkelarbeit umdrehen. 1 feste Masche wo die Häkelnadel drin steckt und 1 Kettmasche wo die Nadel drin steckt. Achtung: Die Kettmasche wird weiter hinten gehäkelt (siehe auch rechtes Bild und die nächsten 2).
4) Rechtes Bild:
Wiederholen.

  

5) Linkes und rechtes Bild:
Wiederholen.
6) nächstes Bild:
Wiederholen.

Dann wird der Fuß erstmal ausgestopft. Wollreste machen sich da gut.

Vogelfuß häkeln

Idee von Mona

Mona schrieb mich bei Facebook an, ob ich eine Anleitung / Tipp habe, um ein Vogelfüßchen (mit erkennbaren Zehen) zu häkeln. Sie hatte etwas probiert, es gefiel ihr aber nicht. So häkelte ich auf die Schnelle ein Füßchen und schickte ihr die Fotos über Facebook. Wir diskutierten etwas darüber. Dann hatte sie noch eine andere Idee, die ich euch gerne zeigen möchte.

  

Zuerst ein paar Reihen aus festen Maschen, dann 4 Luftmaschen. In die 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus das 1 halbe Stäbchen häkeln. In die nächsten 2 Luftmaschen auch noch je 1 halbes Stäbchen = insgesamt 3 halbe Stäbchen. Mit 1 Kettmasche oder festen Masche in die nächste Masche und dann wieder 4 Luftmaschen.

  

Für meinen Entwurf habe ich dünnen Häkelgarn verwendet. Die Zehen bestehen aus Reihen mit je 2 festen Maschen + 1 Luftmasche am Ende jeder kurzen Reihe. Um zum nächsten Zeh zu kommen, habe ich Kettmaschen am Rand gehäkelt. Mir gefällt Monas Idee besser, aber entscheidet selbst.

Arme häkeln

Anleitung von Parivonne

A) Kurze Arme mit 3 Fingern

Anfangsfaden kurz und 6 Luftmaschen häkeln.
In die 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus beginnend 4 Reihen mit je 5 feste Maschen + 1 Luftmasche in beide Maschenglieder häkeln.
3 Mal je 5 Luftmaschen mit 1 Kettmasche in einer Masche festmachen.
Zuletzt noch 1 Luftmasche und den Faden nach 60cm abschneiden und raus ziehen.
Die Seite, wo die Häkelnadel hinzeigt, muss für den einen Arm nach oben und für den anderen nach unten geklappt werden,

weil der Arm sich nach oben biegt (siehe Bild). Den Arm zunähen und der Anfangsfaden (Faden zeigt nach oben siehe Bild) wird beim Zunähen gleich in den Arm gelegt.