Glumanda Häkelanleitung Teil 2

Anleitung 2 von Parivonne

5) Bauch und Unterseite Schwanz häkeln (Wolle weiß)

064_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-16-43-06

Der Anfangsfaden muss ca. 60cm lang sein und ist dann später zum Zusammennähen gedacht.

1.Reihe: Beginne mit der Anfangsschlinge und häkel dann 4 Luftmaschen. In der 2. Luftmasche von der Häkelnadel aus beginnen und 3 feste Maschen + 1 Luftmasche häkeln. Wichtig in den nächsten Reihen immer in beide Maschenglieder häkeln.

2.Reihe: In die erste Masche insgesamt 2 feste Maschen, dann 1 feste Masche und in die letzte Masche der Reihe wieder 2 feste Maschen häkeln. Insgesamt sind es jetzt 5 feste Maschen 1 Luftmasche. Weiterlesen

Bei mir brauchst du keinen Pokéball, um deinen eigenen Glumanda zu bekommen!

000_pokemon-glumanda-haekeln-anleitungDas brauchst du:
-1x gelbe, 1x orangene und 1x weiße Wolle (Lauflänge=115m-50g) z.B. Rico Creative Cotton dk und Cotton Universal von Wolle Rödel 
-Blauen, schwarzen, weißen Garn für die Augen
-Häkelnadel 2,5mm, Nadel, Schere, Sicherheitsnadeln.
Maschenarten:Luftmasche, Kettmasche, feste Masche.

So geht es:
1) Kopf häkeln, 2) Augen / Gesicht aufsticken, 3) Arme häkeln, 4) Beine häkeln, 5-7) Körper, Bauch und Schwanz häkeln, 8) Flamme häkeln, 9) Glumanda zusammennähen

Glumanda ist ca. 11cm groß. Gehäkelt wird in beide Maschenglieder. Die Erklärung für feste Maschen in beide Maschenglieder häkeln, findest du hier: Feste Masche in feste Masche.

Weiterlesen