Murphy der verspielte Magyar Vizsla

Michaela schrieb mir eine Mail und hat sich eine Anleitung für ein Magyar Vizsla als Begleiter für meine Puppe Lilly gewünscht. Meine Puppe Lilly hatte sie so gehäkelt, wie ihre Freundin aussieht (siehe Foto Puppe mit Brille). Ihre Freundin hat einen Magyar Vizsla, daher wollte sie ihn auch noch dazu häkeln. Mein verspielter Murphy ist mit Kopf ca. 10 cm hoch.

Habt ihr auch Wünsche für Anleitungen oder Fragen zu meiner Anleitung, schreibt mir eine Mail an parivonne@gmail.com.

Anleitung von Parivonne

Klick hier und du wirst direkt zu der Anleitung in meinem Etsy-Shop weitergeleitet:

Murphy der verspielte Magyar Vizsla

Das brauchst du:

– hellbraune Wolle (Lauflänge = 125 m – 50 g)
– Füllwatte, Häkelnadel 2,5 mm, Nadel, Schere, Sicherheitsnadel
– Steckdraht für die Beine: 1,5 mm dick und 300 mm lang
– für die Augen und Nase: 3 x Sicherheitsaugen 6 mm und schwarze Wolle

Maschenarten: Luftmasche, Kettmasche, feste Masche, halbes Stäbchen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s