Vogelflügel

Anleitungen von Parivonne

Vogelflügel

  

1.Reihe: Zuerst eine Anfangsschlinge15 Luftmaschen häkeln, Anfangsfaden kurz. In die zweite Luftmasche von der Häkelnadel aus beginnend 8 feste Maschen häkeln (rechtes Bild).

  

In die nächsten Maschen je 1 Stäbchen = 6 Stäbchen + 2 Luftmaschen (linkes Bild).
2.Reihe: Insgesamt 2 Stäbchen in die letzte feste Masche der Vorreihe (rechtes Bild). Jetzt zurück häkeln, immer in beide Maschenglieder (rechtes Bild beide Schlingen).

  

In die nächsten Maschen je 1 Stäbchen = 5 Stäbchen, dann 8 feste Maschen1 Luftmaschen (linkes Bild).
3.Reihe: 8 feste Maschen + 6 Stäbchen und in die letzte Masche (rechtes Bild) insgesamt 2 Stäbchen + 1 Luftmasche.

  

4.Reihe: 16 feste Maschen + 1 Luftmasche.
5.Reihe: 16 feste Maschen (linkes Bild).
6.Reihe: *****5 Luftmaschen und 1 Kettmasche in Masche unter den Luftmaschen (rechtes Bild), so entstehen kleine Schlingen. Dann in die nächste Masche der Vorreihe 1 Kettmasche und in die nächste Masche auch 1 Kettmasche. Beginne wieder ab ***** bis es insgesamt 7 Schlingen sind.

  

Zuletzt sind es noch 3 Kettmaschen + 1 Luftmasche, Faden nach 90cm abschneiden und aus der Schlinge ziehen (linkes Bild). Noch einen 2.Flügel häkeln, Anfangs- und Endfaden kurz. Mit dem langen Faden die beiden Flügel zusammennähen.

  

Ringsherum zunähen, kurze Fäden nach innen einnähen und auch die Schlingen zusammennähen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s