Puppe Joker häkeln

Anleitung von Parivonne

Diese Anleitung hat sich Vanessa gewünscht.  Ich finde er sieht etwas zu süß für Joker aus. Ich hoffe er gefällt dir und vielen Dank für deine Anfrage, die Anleitung für Harley Quinn wird noch folgen. Wenn ihr auch Wünsche für eine Anleitung habt, dann schickt mir auch eine Mail an parivonne@gmail.com!

Das brauchst du:
-silbergraue Wolle für Körper (Lauflänge=130m-50g) z. B. Mille Fili von Wolle Rödel (Farb-Nr.:6009)
-schwarze Wolle für Schuhe (Lauflänge=130m-50g) z. B. Mille Fili von Wolle Rödel (Farb-Nr.:032)
-blaue Wolle für Hose (Lauflänge=130m-50g) z. B. Mille Fili von Wolle Rödel (Farb-Nr.:013)
-lila Wolle für Mantel (Lauflänge=145m-50g) z. B. Filati da Collezione von Gründl (Farb-Nr.: 22)
-grüne Wolle für Haare (Lauflänge=170m-50g) z. B. Cotone fine von Lana Grossa (Farb-Nr.: 654)
-rote Wolle für Mund
-Häkelnadel 3mm, Nadel, Schere, Sicherheitsnadeln.
Maschenarten: Luftmasche, Kettmasche, feste Masche.

So geht es:
1) Schuhe, 2) Hose, 3) Körper, 4) Arme, 5) Mantel, 6) Kopf, Gesicht und Ohren, 7) Haare

Mein Joker ist ca. 22 cm groß. Wenn du dünnere Wolle verwendest, wird Joker kleiner.

1) Schuhe

Die Anleitung dazu findest du hier: Füße häkeln. Bis Ende 6.Schritt häkeln + 1 Luftmasche, Faden nach ca. 4cm abschneiden und aus der Schlaufe ziehen. Der Fuß muss nicht ausgestopft werden.

2) Hose

  

Den Anfangsfaden 30cm lang lassen, dann 1 Anfangsschlinge und 15 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einem Kreis verbinden. In die Kettmasche wird dann eine Sicherheitsnadel befestigt. In diese Masche wird dann die letzte Masche der Runde gehäkelt.

In der ersten Runde werden 15 feste Maschen in die Luftmaschen gehäkelt. Hier wird nur in ein Maschenglied gehäkelt. Bilder dazu hier: Feste Masche in Luftmasche.

Dann 20 Runden mit je 15 festen Maschen häkeln (linkes Bild). Diese Runden in beide Maschenglieder: Feste Masche in feste Masche. Nicht vergessen die Sicherheitsnadel umzustecken!

*****Jetzt kommt der Po vom ersten Hosenbein:

1) In die ersten 4 Maschen je 2 feste Maschen häkeln = 8 feste Maschen (rechtes Bild).
In die nächsten 5 Maschen je 1 feste Masche = 5 feste Maschen. In die nächste Masche insgesamt 2 feste Maschen (nächstes Bild). Insgesamt sind es dann 15 feste Maschen + 1 Luftmasche am Ende.

  

2) Insgesamt 3 Runden mit je 15 festen Maschen + 1 Luftmasche häkeln (rechtes Bild).

Hinweis, dies gilt nur für das 2.Hosenbein: Der 1)Schritt vom Hosenbein wird nicht wie im rechten Bild hinter der Sicherheitsnadel (also weiter in der Runde), sondern in die andere Richtung (wo Nadel drin steckt) gehäkelt.

  

3) Dann werden Maschen zusammen gehäkelt: Erklärung. Zuerst die 1. und 2.Masche der Vorreihe zusammen, dann 3. und 4.Masche, dann 5. und 6.Masche und zuletzt 7. und 8.Masche zusammen = 4 feste Maschen. In die letzten 7 Masche je 1 feste Masche = 7 feste Maschen. Insgesamt sind es dann 11 feste Maschen + 1 Luftmasche am Ende.

4) Faden nach ca. 30cm abschneiden und aus der Schlinge ziehen. Der Endfaden vom 2.Hosenbein ist kurz.

Für das 2.Hosenbein wiederholen außer ab *****Jetzt kommt der Po… gespiegelt häkeln. Hinweis im 2)Schritt im 1)Schritt beachten! Danach beide Hosenbeine wie auf den Bildern zusammennähen.

5) Zuerst 1 Anfangsschlinge. Häkelnadel einstechen, Schlinge durch die Masche ziehen und 1 Luftmasche häkeln, Sicherheitsnadel in Luftmasche. 2 Runden mit je 21 festen Maschen häkeln. Wenn Maschenanzahl nicht stimmt, in eine Masche zwei oder Maschen zusammenhäkeln.

3) Körper

  

Farbe wechseln: Weiße Anfangsschlinge durch Masche ziehen, 1 Luftmasche mit weißer Wolle häkeln und blauen Faden abschneiden. Damit sich der blaue Faden nicht raus zieht, den blauen und weißen Anfangsfaden 2mal verknoten (linkes Bild). Die Sicherheitsnadel kommt in die weiße Luftmasche.

Nur diese eine Runde wird nur in ein Maschenglied (rechtes Bild, wo Nadel drin steckt) gehäkelt. In jede Masche je 1 feste Masche = 21 feste Maschen.

Dann wieder in beide Maschenglieder häkeln, 12 Runden mit je 21 festen Maschen. Zuletzt 1 Luftmasche, den Faden nach ca.60cm abschneiden und aus der Schlinge ziehen.

4) Arme

3 Luftmasche häkeln mit 1 Kettmasche zu einem Kreis verbinden.
Jede Masche verdoppeln = 6 feste Maschen.
20 Runden mit je 6 festen Maschen häkeln.
Für die Schulter jede Masche verdoppeln = 12 feste Maschen.
3 Runden mit je 12 festen Maschen häkeln, dann 1 Luftmasche, Faden nach 20cm abschneiden und rausziehen. Zweiten Arm genauso häkeln. Den Draht wie auf dem Bild biegen und einfädeln.

  

Schuhe drauf und Öffnung zunähen (linkes Bild). Dann die Hose an die Schuhe rings herum festnähen.

  

Die Hose hab ich dann mit blauen Stoff (linkes Bild) und den Körper mit weißen Stoff (rechtes Bild) ausgestopft. Das Füllmaterial um den Draht stopfen (geht gut mit dem Griff der Häkelnadel) und damit man besser ran kommt, kann der Körper umgeklappt werden (linkes Bild). Dann den Körper (Endfaden von Körper) zunähen, Faden nicht zu fest ziehen. Wichtig an den Seiten unter dem Draht und in der Mitte über dem Draht (rechtes und nächstes Bild) zunähen.

Dann den Arm auf den Draht und…

  

weiter mit dem Endfaden vom Körper annähen. Nicht vergessen auch unter dem Arm annähen (rechtes Bild). Die Endfäden von den Armen zeigen nach vorn (nächstes Bild).

5) Mantel

Die Anleitung für den Mantel findest du hier: Mantel häkeln

6) Kopf, Gesicht und Ohren

  

Anleitung für Kopf: Kopf häkeln bis Ende 9.Runde häkeln. Dann 8 Runden mit je 50 festen Maschen und Anleitung Kopf häkeln von 15.Runde bis Ende 19.Runde häkeln. Für den Hals noch 6 Runden mit je 12 festen Maschen häkeln. 1 Luftmasche und Endfaden 30cm.

Anleitung für Augen, Augenbrauen und Nase: Augen häkeln.

Mund:
Anfangsschlinge
und 20 Luftmaschen häkeln.
In die 2.Luftmasche von der Häkelnadel aus 1 Kettmasche.
In die nächste Luftmasche auch 1 Kettmasche.
In die nächste 2 Luftmasche je 1 feste Masche.
In die nächste 2 Luftmasche je 1 halbes Stäbchen.
In die nächste 6 Luftmasche je 6 Stäbchen.
In die nächste 2 Luftmasche je 1 halbes Stäbchen.
In die nächste 2 Luftmasche je 1 feste Masche.
In die nächste 3 Luftmasche je 1 Kettmasche + 1 Luftmasche.
Faden nach 60cm abschneiden und Faden rausziehen, damit dann den Mund annähen.

  

Ohr:
Anfangsschlinge und 5 Luftmaschen häkeln.
In die 2.Luftmasche von der Häkelnadel aus 1 feste Masche.
In die nächste Luftmasche 1 halbes Stäbchen.
In die nächste Luftmasche 1 Stäbchen.
In die nächste Luftmasche 1 Stäbchen.
Dann 2 Luftmaschen häkeln und in die Masche wo Häkelnadel drin steckt (linkes Bild) 1 Kettmasche. Zuletzt 1 Luftmasche, Faden nach 20cm abschneiden und Faden aus der Schlinge ziehen. Mit diesen Faden das Ohr im Abstand von drei Maschen vom Auge annähen. Oberkante Ohr ist in der Höhe der Oberkante des Auges.

7) Haare

Anleitung dazu hier: Haare Joker

  

Die Aussparung für den Hals war bei mir zu groß und schief, also hab ich noch einmal eine Reihe an die rechte Schulter gehäkelt.

Die Schulter und auch den Hals ausstopfen vor dem annähen.

  

Zuerst mit dem Endfaden vom Kopf den Hals unten am Körper annähen (linkes Bild).
Dann mit dem Endfaden vom Arm/Schulter den Hals an die Schulter nähen (rechtes Bild).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s