Fuchs häkeln

Diesen Fuchs hat sich meine Freundin Susi gewünscht und hier ist die Anleitung dazu.

Anleitung von Parivonne

Das brauchst du:
-1,5 Knäuel rotbraune Wolle (Farbe:002, Lauflänge=85m-50g) Cotton Universal von Wolle Rödel
-weiße Wolle (Farbe:001, Lauflänge=115m-50g) Rico Creative Cotton dk von Wolle Rödel
-schwarze Wolle für Ohr (Lauflänge=170m-50g) Cotone fine von Lana Grossa (Die schwarze Wolle ist dünner als die rotbraune.)
–schwarze Wolle für die Beine (Lauflänge=130m-50g) z. B. Mille Fili von Wolle Rödel (Farb-Nr.:032)
-3 Stück Sicherheitsaugen 1cm (Ich habe Aufnähsteine verwendet.)
-Häkelnadel 3mm, Nadel, Schere, Sicherheitsnadeln.
Maschenarten: Luftmasche, Kettmasche, feste Masche.

So geht es:
1) Kopf, 2)Körper, 3) Beine, 4) Ohren, 5) Nase und 6) Schwanz.

Der Fuchs ist mit Ohren 18cm groß.

  

1) Kopf

Die Anleitung findest du hier: Kopf häkeln bis Ende 18.Runde häkeln. Dann 1 Luftmasche, der Endfaden kurz abschneiden und aus der Schlinge ziehen. Ich fülle meine Figuren immer mit ähnlich farbenen Stoffresten.

2) Körper

Anleitung: Kopf häkeln bis Ende 7.Runde häkeln.
Dann 10 Runden mit je 40 festen Maschen häkeln.
Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln = 32 feste Maschen (Erklärung: Maschen zusammenhäkeln).
Danach 2 Runden mit je 32 festen Maschen häkeln.
Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 24 feste Maschen.
Danach 2 Runden mit je 24 festen Maschen häkeln. 1 Luftmasche, Faden nach 60cm abschneiden und aus der Schlinge ziehen.

Mit diesen Faden den Körper an den Kopf annähen.

3) Beine

Anleitung Vorderbeine: Beine häkeln bis Ende 8.Runde in schwarz häkeln.
Farbe wechseln: Farbe wechseln die ersten 3 Bilder.
Anleitung Vorderbeine: Beine häkeln bis Ende der Anleitung in weiß häkeln. Endfaden 30cm.

Anleitung Hinterbeine: Beine häkeln bis Ende 8.Runde in schwarz häkeln.
Farbe wechseln: Farbe wechseln die ersten 3 Bilder.
Anleitung Hinterbeine: Beine häkeln bis Ende 14.Runde in weiß häkeln. Endfaden 30cm.

  

Beine oben nicht zu fest ausstopfen und so zunähen, dass eine gerade Kante entsteht.

Die Hinterbeine so annähen, dass die Oberkante der Beine nach der 7.Runde von unten liegt.

  

Das Hinterbein nicht mittig, sondern etwas weiter vorne, annähen (linkes Bild).
Dann das Bein umklappen und so am Körper festnähen, wie im rechten Bild.

Auch die Vorderbeine zunähen, dass eine gerade Kante entsteht.

  

Die Vorderbeine mittig annähen.

4) Ohren

Anleitung dafür: Ohren häkeln. Ohren nicht mittig, sondern etwas weiter hinten, und nach 4 Runden annähen.

Oberkante der Augen nach 12 Runden befestigen.

  

5) Nase

Anleitung: Kreis häkeln bis Ende 2.Runde.
Dann noch 2 Runden mit je 15 festen Maschen häkeln. Dann 1 Kettmasche in die nächste Masche, 1 Luftmasche, Faden nach 20cm abschneiden und raus ziehen. Die Nase wird in der Höhe der Oberkante der Augen angenäht.

  

Nach der Hälfte annähen, Nase etwas ausstopfen.

6) Schwanz

Rotbraun:
Anfangsfaden 60cm lang, Anfangsschlinge, 20 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einem Kreis verbinden. In die Kettmasche Sicherheitsnadel = letzte Masche jeder Runde.
1.-3.Runde: 3 Runden mit je 20 festen Maschen häkeln.
4.Runde: Jede 2.Masche verdoppeln = 30 feste Maschen.
5.-6.Runde: 2 Runden mit je 30 festen Maschen häkeln.
7.Runde: Jede 2.Masche verdoppeln = 45 feste Maschen.
8.-10.Runde: 3 Runden mit je 45 festen Maschen häkeln.
11.Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 30 feste Maschen (Erklärung: Maschen zusammenhäkeln).
12.Runde: 30 feste Maschen, dann: Farbe wechseln.

Weiß:
13.-17.Runde: 5 Runden mit je 30 festen Maschen häkeln.
18.Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 20 feste Maschen.
19.Runde: 20 feste Maschen.
20.Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 14 feste Maschen.
21.Runde: 14 feste Maschen.
22.Runde: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 10 feste Maschen.
23.Runde: Jede 1. und 2. Masche zusammenhäkeln = 5 feste Maschen.
1 Luftmasche, Faden nach 20cm abschneiden und aus der Schlinge ziehen. Loch zunähen (rechtes Bild).

  

Dann unten zunähen, dass wieder eine gerade Kante entsteht (linkes Bild) und nach 4 Runden annähen (rechtes Bild).

  

Damit der Schwanz nicht umklappt, wie auf den Bildern annähen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s