Bei mir brauchst du keinen Pokéball, um deinen eigenen Glumanda zu bekommen!

000_pokemon-glumanda-haekeln-anleitungDas brauchst du:
-1x gelbe, 1x orangene und 1x weiße Wolle (Lauflänge=115m-50g) z.B. Rico Creative Cotton dk und Cotton Universal von Wolle Rödel 
-Blauen, schwarzen, weißen Garn für die Augen
-Häkelnadel 2,5mm, Nadel, Schere, Sicherheitsnadeln.
Maschenarten:Luftmasche, Kettmasche, feste Masche.

So geht es:
1) Kopf häkeln, 2) Augen / Gesicht aufsticken, 3) Arme häkeln, 4) Beine häkeln, 5-7) Körper, Bauch und Schwanz häkeln, 8) Flamme häkeln, 9) Glumanda zusammennähen

Glumanda ist ca. 11cm groß. Gehäkelt wird in beide Maschenglieder. Die Erklärung für feste Maschen in beide Maschenglieder häkeln, findest du hier: Feste Masche in feste Masche.

Anleitung 1 von Parivonne

1) Kopf häkeln

1.Runde

001_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-06-52 002_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-11-50 003_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-13-42

Zuerst die Anfangsschlinge häkeln und dann 2 Luftmaschen. In die zweite Luftmasche von der Häkelnadel aus (linkes Bild) insgesamt 8 feste Maschen häkeln (mittleres Bild). Damit du erkennst, wann die Runde fertig ist, befestige eine Sicherheitsnadel in die letzte Masche der vorherigen Runde (vordere Schlinge der Masche siehe rechtes Bild). Den Anfangsfaden etwas länger lassen, falls in der Mitte ein kleines Loch ensteht, kannst du es damit zunähen.

2.Runde

004_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-16-20Gehäkelt wird in beide Maschenglieder (linkes Bild). In dieser Runde werden in jede 2. Masche 2 feste Maschen gehäkelt, dann sind es insgesamt 12 feste Maschen. Zu Beginn einer Runde wird immer zuerst nur eine feste Masche in eine Masche gehäkelt und am Ende der Runde sind es dann immer zwei. Sicherheitsnadel umstecken!

005_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-20-54

3.-12.Runde

006_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-23-49 007_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-28-52 008_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-17-49-23

3.Runde:Linkes Bild in jede 2. Masche 2 feste Maschen = 18 feste Maschen.
4.Runde:Mittleres Bild in jede 3. Masche 2 feste Maschen = 24 feste Maschen.
5.Runde:
Rechtes Bild in jede 3. Masche 2 feste Maschen = 32 feste Maschen.
6.-12.Runde:
Rechtes Bild in jede Masche der Vorrunde 1 feste Masche32 feste Maschen. Insgesamt sind es 7 Runden mit 32 festen Maschen. Ich mache immer eine Strichliste.
Nicht vergessen die Sicherheitsnadel immer umzustecken!

028_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-16-20-48  029_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-15-31-57  030_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-16-57-59

Ich habe für Glumanda 3 Varianten für die Augen ausprobiert. 1) Augen aufsticken oder 2) Wackelaugen aufkleben (siehe unter 2) Augen / Gesicht aufsticken). Die 3. Variante ist Augen aus Filz aufzunähen. Zuerst habe ich die Filzaugen auf den bereits ausgestopften Glumanda-Kopf genäht. Das hat nicht so gut funktioniert. Besser ist es, wenn du die Filzaugen nach der 12.Runde aufnähst. Dann geht es einfacher, weil du die Nadel auf der Innenseite des Kopfes rausziehen kannst. Den weißen Filz für das Auge (mittleres Bild) habe ich nicht verwendet. Als Ersatz habe ich weißen Garn (bestehend aus 2 Einzelfäden) 5 x über den schwarzen Filz genäht (rechtes Bild=Shiggy-Augen).

13.-15.Runde

009_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-00-11  010_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-02-45  011_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-06-41

13.Runde:Linkes Bild 1 feste Masche in die erste und zweite Masche der Vorrunde häkeln und dann jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 24 feste Maschen. Erklärung: Maschen zusammenhäkeln A) Beide Maschenglieder zusammenhäkeln
14.Runde:Mittleres Bild 1 feste Masche in die erste und zweite Masche der Vorrunde häkeln und dann  jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 18 feste Maschen.
15.Runde:Rechtes Bild 1 feste Masche und in die erste Masche der Vorrunde häkeln und dann jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 12 feste Maschen. Zuletzt 1 Luftmasche, den Faden aus der Schlaufe ziehen und den Faden nach 60 cm abschneiden.

012_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-09-10

Für die Füllung sind Wollreste geeignet oder dünner Stoff. Füllung drin? Dann geht es weiter.

2) Augen / Gesicht aufsticken

031_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-15-34-28

Links auf dem Bild ist meine erste Variante für die Augen zu sehen. Als Hilfestellung habe ich mit grauen Garn die Umrandung der Augen gestickt und den schwarzen Faden darüber genäht.

Meine dritte Variante mit den Filzaugen gefällt mir am besten, aber beim Aufnähen muss man geduldig und vorsichtig sein.

013_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-28-35  014_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-44-26  015_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-45-49

Statt Augen aufzusticken, kannst du auch Wackelaugen aufkleben (linkes Bild). Für Augenbrauen, Nasenlöcher und Mund brauchst du grauen Garn. Der graue Garn ist 80 cm lang und besteht aus 4 Einzelfäden.  Dieser wird zuerst unten am Rand des Loches festgeknotet (mittleres Bild). Die Nadel durch das Loch stechen und über dem Auge rausziehen (rechtes Bild).

016_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-46-58  017_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-48-28  018_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-54-22

Dann zu der anderen Augenbraue (linkes Bild), zum ersten Nasenloch (mittleres Bild) und von unten nach oben zum zweiten Nasenloch (rechtes Bild).

019_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-55-20  020_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-57-16  021_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-18-58-13

Dann zum Mund (linkes Bild), von rechts nach links (mittleres Bild) und von links nach rechts (rechtes Bild).

022_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-02-10  023_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-03-16  024_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-04-25

Unter dem Faden durch (linkes Bild), von unten nach oben (mittleres Bild) und wieder unter dem Faden durch (rechtes Bild).

025_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-05-15  026_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-07-34  027_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-08-30-19-08-32

Von oben nach unten und die Nadel aus dem Loch ziehen (linkes Bild). Wieder den Garn am Rand des Loches verknoten und den Restfaden in den Kopf einstecken (mittleres Bild).

3) Arme häkeln

1.-7.Reihe

032_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-10-28  033_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-11-59  034_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-22-39

1.Reihe: Zuerst die Anfangsschlinge häkeln und dann 2 Luftmaschen. In die zweite Luftmasche von der Häkelnadel aus insgesamt 6 feste Maschen+1 Luftmasche am Ende häkeln (linkes Bild).
2.Reihe: Häkelarbeit umdrehen und in jede Masche der Vorreihe 2 feste Maschen =12 in beide Maschenglieder+1 Luftmasche am Ende häkeln (mittleres Bild).
3.-7.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 1 feste Masche12 feste Maschen. Insgesamt sind es 5 Reihen mit 12 festen Maschen (rechtes Bild). Eine Strichliste ist hier hilfreich und am Ende der Reihe nicht die Luftmasche vergessen!

8.-11.Reihe

035_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-27-09  036_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-29-42  037_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-32-19

8.Reihe: Dann jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 8 feste Maschen+1 Luftmasche.
9.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 1 feste Masche8 feste Maschen+1 Luftmasche.
10.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 2 feste Masche16 feste Maschen+1 Luftmasche (linkes Bild 8.+9.+10.Reihe).
11.Reihe: 
In die ersten 6 Maschen der Vorreihe 6 Kettmaschen häkeln, dann 4 Luftmaschen (mittleres Bild) und mit 1 Kettmasche in die 6.Masche der Vorreihe (Masche auf rechtem Bild) eine kleine Schlaufe (Finger) bilden (nächstes Bild).

038_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-33-03  039_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-34-12  040_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-36-13

Mittleres Bild: 2 Kettmaschen (zwischen Finger) und wieder 4 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einer Schlaufe bilden.
Rechtes Bild: 2 Kettmaschen (zwischen Finger) und wieder 4 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einer Schlaufe bilden und wieder 6 Kettmaschen+1 Luftmasche bis zum Ende der Reihe.
Den Faden nach 60cm abschneiden und aus der Schlaufe ziehen.

041_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-38-52  042_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-39-41  043_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-40-23

Dann verknotest du den Faden, wie auf dem linken Bild. So lässt sich die Hand besser zusammennähen (mittleres und rechtes Bild).

044_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-42-34  045_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-43-57  046_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-45-21

Ist die Hand zugenäht (linkes Bild), wird der Arm mit etwas Stoff oder Wollresten ausgestopft (mittleres Bild). Zuletzt den Arm zunähen und mit dem Faden wird dann der Arm auch am Körper angenäht.

047_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-09-21-19-47-58

4) Beine häkeln

1.-10.Reihe

048_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-01-56  049_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-08-38  050_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-15-05

1.Reihe: Zuerst die Anfangsschlinge häkeln und dann 2 Luftmaschen. In die zweite Luftmasche von der Häkelnadel aus insgesamt 6 feste Maschen+1 Luftmasche am Ende häkeln.
2.Reihe: Häkelarbeit umdrehen und in jede Masche der Vorreihe 2 feste Maschen =12 in beide Maschenglieder+1 Luftmasche am Ende häkeln (linkes Bild 1.+2.Reihe).
3.Reihe: In jede 3.Masche 2 feste Maschen = 16 feste Maschen +1 Luftmasche am Ende häkeln.
4.-8.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 1 feste Masche16 feste Maschen. Insgesamt sind es 5 Reihen mit 12 festen Maschen (mittleres Bild 3.-8.Reihe). Eine Strichliste ist hier hilfreich und am Ende der Reihe nicht die Luftmasche vergessen!
9.Reihe: Dann jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 11 feste Maschen+1 Luftmasche.
10.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 1 feste Masche11 feste Maschen+1 Luftmasche (rechtes Bild 9.+10.Reihe).

11.-12.Reihe

051_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-21-54

11.Reihe: In jede Masche der Vorreihe 2 feste Maschen =22 feste Maschen+1 Luftmasche am Ende häkeln.
12.Reihe: In jede 3.Masche 2 feste Maschen = 29 feste Maschen +1 Luftmasche am Ende häkeln.
Den Faden nach 60cm abschneiden und aus der Schlaufe ziehen.

Fußsohle

052_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-23-50  053_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-24-20  054_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-26-36

Zuerst die Anfangsschlinge und 5 Luftmaschen (linkes Bild) häkeln.
Die erste feste Masche dieser Runde wird in die erste Luftmasche gehäkelt (mittleres Bild), dann noch eine feste Masche in die gleiche Luftmasche und in die nächsten Luftmaschen immer 2 feste Maschen je Luftmasche=10 feste Maschen + 1 Luftmasche am Ende häkeln (rechtes Bild).
Nur bei der Fußsohle werden die nächsten festen Maschen nur in das äußere Maschenglied (rechtes Bild) gehäkelt.

055_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-08-10-01-25  056_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-08-10-02-04  057_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-08-10-03-00

In jede 2.Masche 2 feste Maschen = 15 feste Maschen +1 Luftmasche am Ende häkeln (linkes Bild bis Sicherheitsnadel=letzte Masche dieser Runde).
Weiter in diese Richtung 5 Kettmaschen in die erste 5 Maschen der Vorrunde und 4 Luftmaschen häkeln (linkes Bild).
Mit 1 Kettmasche in die 5.Masche der Vorreihe (mittleres Bild) eine kleine Schlaufe (Finger) bilden.
Dann 2 Kettmaschen (zwischen Finger rechtes Bild) und wieder 4 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einer Schlaufe bilden (nächstes Bild).

058_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-08-10-05-57  059_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-45-07  060_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-15-51-44

Linkes Bild: 2 Kettmaschen (zwischen Finger) und wieder 4 Luftmaschen mit 1 Kettmasche zu einer Schlaufe bilden und wieder 5 Kettmaschen+1 Luftmasche bis zum Ende der Runde (bis Sicherheitsnadel). Den Faden nach 60cm abschneiden und aus der Schlaufe ziehen.
Mittleres Bild: Dann verknotest du den Faden, wie auf dem Bild. So lässt sich das Bein besser zusammennähen.
Rechtes Bild: Das Bein zunähen, der Restfaden ist zum annähen des Beines und füllen mit Woll- oder Stoffresten.

061_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-16-01-04  062_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-16-05-18  063_pokemon-glumanda-haekeln-anleitung-2016-10-07-16-09-14

Linkes Bild: Die Naht an dem Bein soll nach hinten zeigen, also beginnst du mit dem Annähen der Fußsohle an dieser Naht. Beim Festnähen darauf achten, dass nur durch 1 Maschenglied (aüßeres der Fußsohle+inneres des Beines/Fuß) genäht wird. So bleibt von unten gesehen ein Streifen (orange) um die weiße Fußsohle.
Mittleres Bild: Im Bereich der Zehen wird die Nadel durchgestochen.
Rechtes Bild: Am Ende noch den weißen Faden verknoten, durch das Bein stechen und Faden abschneiden.

Hier geht es dann zur Anleitung 2.

Advertisements

2 Gedanken zu „Bei mir brauchst du keinen Pokéball, um deinen eigenen Glumanda zu bekommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s