[ H1 ] Dreieckiges Häkeltuch Teil 1

Tuch gehäkelt

Das brauchst du:  1x weiße Wolle(100g) aus 100% Baumwolle (Lauflänge=580m~100g), eine Häkelnadel 2mm, Schere, Nadel, und Pappe um die kleinen Bommeln herzustellen.

 Maschenarten: Luftmasche, Feste Masche, Stäbchen und Doppelstäbchen.

Länge des Häkeltuch ist ca. 1,50m und die schräge Seite ist ca. 0,85m lang. Höhe des Tuches ca. 0,30m. Ich habe weiße Wolle für das Tuch verwendet und dieses dann in meiner Wunschfarbe gefärbt. Wichtig ist dabei, dass die Wolle aus 100% Baumwolle besteht, damit das färben funktioniert. Ich habe Simplicol Textil-Echtfarbe verwendet, dazu findest du hier genaue Informationen: http://www.simplicol.de

Mein Häkeltuch ist dunkelgrün. In Drogerien kannst du die meist gekauften Farben (schwarz, blau, rot, grün) kaufen. Andere Farbtöne kannst du in den oben angegebenen Online-Shop bekommen.

2014-11-28 20.59.14_Tuch gehäkelt

Anleitung 1 von Parivonne

1.-3. Reihe

Die Erklärung für die Sternchen (*****) und die Zahlen zwischen dem Pluszeichen (+) ergeben sich im Laufe der Anleitung! Viel Spaß!

01_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.32.45-1

Zuerst eine Luftmaschenkette häkeln insgesamt 446+2 Luftmaschen für das erste Stäbchen=448 Luftmaschen. Wichtig ist das der Faden vor der ersten Luftmaschen ca. 50cm lang ist, wenn du dich verzählst kannst du noch Luftmaschen dazu häkeln. Wie das funktioniert erkläre ich gleich, wichtig noch die erste Luftmasche nicht festziehen (wie in meiner Erklärung: Luftmasche) sondern locker häkeln. Noch ein Tipp: Immer nach 50 Luftmaschen eine Sicherheitsnadel befestigen. Dann musst du nur bis 50 zählen und wenn du dich verzählst musst du nicht von vorne anfangen.

1.Reihe

02_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.36.02  03_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.40.01  04_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.40.44

Linkes Bild: In dritte Luftmasche von der Häkelnadel aus Stäbchen häkeln. Erklärung hier: Stäbchen
Mittleres Bild: Insgesamt +26 Stäbchen+ häkeln (ersten 2 Luftmaschen=1 Stäbchen).
Rechtes Bild: 2 Luftmaschen häkeln und dann weitere Stäbchen in die dritte Luftmasche unten.

05_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.44.24

Insgesamt 12 Stäbchen häkeln und dann wieder 2 Luftmaschen. Wieder 12 Stäbchen dann 2 Luftmaschen usw. bis…

06_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.51.48

du am Ende wieder +26 Stäbchen+ häkelst. Insgesamt hast du dann 29 Löcher. Auf dem Bild sind jetzt 2 Luftmaschen zuviel gehäkelt.

Hast du zu wenig oder zuviel Luftmaschen gehäkelt:

07_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.53.13

Die Häkelnadel durch die letzte Luftmasche stechen und…

08_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.53.43  09_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.55.17  10_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.55.56

Linkes Bild: den Faden raus ziehen. So alle zuviel gehäkelten Luftmaschen auftrennen.
Mittleres und rechtes Bild: Die letzte Luftmasche festziehen.

11_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.57.13

Hast du zu wenig Luftmaschen: In die letzte Luftmasche wie auf dem Bild stechen.

12_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.57.30  13_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.57.46  14_Tuch gehäkelt_2015-01-24 21.58.10

Linkes Bild: Dann hast du eine Schlaufe und…
Mittleres und rechtes Bild: kannst dann noch Luftmaschen dazu häkeln.

2.Reihe

15_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.00.48  16_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.02.10  17_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.02.57

Linkes Bild: Häkelarbeit umdrehen und 6 Luftmaschen häkeln.
Mittleres Bild: Zuerst ein Umschlag, die Häkelnadel zwischen dem 5 und 6 Stäbchen einstechen.
Rechtes Bild: Wieder Stäbchen häkeln, dabei die Häkelnadel zwischen den Stäbchen der vorherigen Reihe stechen.

18_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.06.09

Insgesamt sind es jetzt +15 Stäbchen+.

*****2.Reihe

19_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.08.01  20_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.08.33  21_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.09.07

Linkes Bild: 8 Luftmaschen häkeln.
Mittleres Bild: Am Loch durch stechen und feste Maschen häkeln (Feste Masche: Häkelnadel einstechen und den Faden unten drunter durchziehen, ein Umschlag und den Faden durch beide Schlaufen ziehen).
Rechtes Bild: Insgesamt 2 feste Maschen.

22_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.10.53 23_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.22.12  23b_Tuch gehäkelt_2015-02-08 18.42.50

Linkes Bild: Wieder 8 Luftmaschen.
Nach dem Loch, zwischen dem 7. und 8. Stäbchen, werden wieder Stäbchen gehäkelt.
Mittleres und rechtes Bild: insgesamt 5 Stäbchen bis zum nächsten Loch, 2 Stäbchen in das Loch und wieder 5 Stäbchen=12 Stäbchen.

Wiederholen ab *****2.Reihe.

.24_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.32.21

Am Ende der Reihe sind es wieder +15 Stäbchen+, dabei die Häkelnadel wieder zwischen den Stäbchen der vorherigen Reihe stechen.

25_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.33.06  26_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.33.28  27_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.34.24

Linkes Bild: 6 Luftmaschen häkeln.
Mittleres Bild: Zwischen dem vorletzten und letzten Stäbchen die Nadel einstechen und…
Rechtes Bild: 1 feste Masche häkeln.

28_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.34.48  29_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.35.05  30_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.36.16

Linkes Bild: Die Häkelarbeit umdrehen und durch das dreieckige Loch stechen.
Mittleres und rechtes Bild: Noch 5 feste Maschen hoch häkeln (Feste Masche: Häkelnadel einstechen und den Faden unten drunter durchziehen (linkes Bild), ein Umschlag und den Faden durch beide Schlaufen ziehen (mittleres Bild), insgesamt 5x (rechtes Bild)).

3.Reihe

31_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.36.43  32_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.38.18  33_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.40.16

Linkes Bild: 6 Luftmaschen häkeln.
Mittleres Bild: Zuerst zwei Umschläge, die Häkelnadel zwischen dem 5 und 6 Stäbchen einstechen, nicht in die Masche stechen (Erklärung: Doppelstäbchen) und jetzt aber Doppelstäbchen häkeln.
Rechtes Bild: Insgesamt +9 Doppelstäbchen+ häkeln, dabei immer die Häkelnadel zwischen den Stäbchen der vorherigen Reihe stechen.

*****3.Reihe

34_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.41.02

8 Luftmaschen häkeln.

35_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.43.22

Jetzt an dieser Stelle 1 feste Maschen häkeln (Feste Masche: Häkelnadel einstechen und den Faden unten drunter durchziehen, ein Umschlag und den Faden durch beide Schlaufen ziehen).

36_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.43.46  37_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.45.02  38_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.46.10

Linkes Bild: Dann in die erste feste Masche der vorherigen Reihe 1 feste Masche häkeln.
Mittleres und rechtes Bild: In die zweite feste Masche der vorherigen Reihe 1 feste Masche häkeln.

39_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.46.41

An dieser Stelle wieder 1 feste Maschen häkeln und…

40_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.47.16

jetzt müssen es insgesamt 4 feste Maschen sein. Dann wieder 8 Luftmaschen häkeln.

41_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.52.14

9 Doppelstäbchen zwischen den Stäbchen der vorherigen Reihe häkeln.

Wiederholen ab *****3.Reihe.

43_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.55.19  44_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.55.40  45_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.56.12

Linkes Bild: Am Ende der Reihe sind es +9 Doppelstäbchen+, dann 6 Luftmaschen häkeln.
Mittleres Bild: In das dreieckige Loch am Ende der vorherigen Reihe die Nadel einstechen und…
Rechtes Bild: 1 feste Masche häkeln(Feste Masche: Häkelnadel einstechen und den Faden unten drunter durchziehen, ein Umschlag und den Faden durch beide Schlaufen ziehen).

47_Tuch gehäkelt_2015-01-24 22.57.39

Die Häkelarbeit umdrehen und durch das dreieckige Loch stechen und wieder 5 feste Maschen hoch häkeln.

Weiter geht es mit der Anleitung Teil 2.

Advertisements

2 Gedanken zu „[ H1 ] Dreieckiges Häkeltuch Teil 1

  1. Ich hab mal eine Frage… Wenn du bei reihe 3 sagst, man soll 2 feste Maschen auf die luftmaschenkette der vorreibe häkeln, dann 2 feste Maschen in die festen Maschen der vorreibe und dann wieder 2 feste Maschen in die luftmaschenkette… Dann sind das doch 6 Maschen… Hab ich jetzt einen Denkfehler?

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen
    Liebe Grüße, Vero

    Gefällt mir

    • Hallo Vero,
      vielen Dank für deine Frage. Ich habe mich verschrieben. Es ist 1 feste Masche auf die Luftmaschenkette, dann 1 feste Masche in die erste feste Masche der Vorreihe, dann 1 feste Masche in die zweite feste Masche der Vorreihe und noch 1 feste Maschen auf die Luftmaschenkette. Werde das gleich in dem Beitrag ändern. Freu mich darüber, wenn du noch mehr Fehler findest und sie mir schreibst.

      Vielen Dank und liebe Grüße, Parivonne

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s