Maschen zusammenhäkeln

A) Beide Maschenglieder zusammenhäkeln

  

Die Häkelnadel in beide Maschenglieder stechen (linkes Bild).
Dann in die beiden Maschenglieder der nächsten Masche stechen (rechtes Bild).

  

1 Umschlag um die Häkelnadel (linkes Bild) und durch die Maschenglieder ziehen (rechtes Bild).

 

  

Wieder 1 Umschlag um die Häkelnadel (linkes Bild) und den Faden durch beide Schlingen ziehen.
Die nächste Masche, in die gehäkelt wird, ist auf dem rechten Bild, wo die Häkelnadel drinsteckt.

B) Äußere Maschenglieder zusammenhäkeln

Gehäkelt wird immer zur linken Seite. Dabei zeigt das innere Maschenglied (wo die Häkelnadel drauf liegt) zu dir und das äußere Maschenglied (wo die Häkelnadel hin zeigt) liegt daneben. Es werden nur die zwei aufeinander folgenden äußeren Maschenglieder zusammen gehäkelt.

2014-11-22 19.37.33Maschen zusammen häkeln

2014-11-22 19.34.13_Maschen zusammen häkeln_

In das eine äußere Maschenglied (wie im Bild) einstechen…

2014-11-22 19.34.31_Maschen zusammen häkeln

dann in das nächste äußere Maschenglied…

2014-11-22 19.34.46_Maschen zusammen häkeln  2014-11-22 19.35.05_Maschen zusammen häkeln  2014-11-22 19.35.22_Maschen zusammen häkeln

,einen Umschlag um die Häkelnadel und den Faden  durch beide Außenglieder der Maschen ziehen (linkes Bild). Dann noch ein Umschlag um die Häkelnadel (mittleres Bild) und den Faden durch beide Schlaufen ziehen (rechtes Bild). Jetzt sind 2 Maschen zu einer festen Masche zusammen gehäkelt worden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s